Polierworkshop LACKIE

Print Friendly, PDF & Email
Car Wrapping Schulung am Wochenende
Termin am: 24.11.2018
Schulungsort: MR Autopflege, Gewerbestr. 19, 78247 Hilzingen
Preis: 357.00 EUR - pro Person. inkl. MwSt.
Freie Plätze: 2

Polierworkshop – professionell polieren mit der Poliermaschine.

polierworkshopsEintägiger Polierworkshop – professionell polieren mit der Poliermaschine – für absolute Einsteiger, Fahrzeugliebhaber ebenso wie für fortgeschrittene Fahrzeugaufbereitungs-techniker die den letzten Schliff suchen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit kleinem Frühstück werden Sie durch eine ausführliche Demonstration in die “Geheimnisse” der Poliertechnik von Glanzlack / Glanzfolien und Mattlack / Mattfolien eingewiesen.

 

Theorie

  • Grundkenntnisse Lackpolieren-schulung
  • Lack Aufbau: Grundierung / Basislack (Unilack / Metalliclack) / Klarlack
  • Kratzfeste Lacke
  • Glanzlack / glänzende Kfz-Folie
  • Mattlack / matte Kfz-Folie
  • Poliersystem – das Team:
  • Poliermaterialien und der Anwender (m/w)
  • Aufbau und Wirkung – Rohstoffe / Chemie / Physik
  • Die Politur: Schleifpolitur / Glanzpolitur / Hochglanzpolitur / Antihologramm-Politur
  • Universalpolitur / One-Step-Politur
  • Die Poliermaschine: rotierend / exzentrisch
  • Der Polierteller: warum ist der Aufbau des Stütztellers so wichtig
  • Die verschiedenen Polierschwämme – wann kommt welcher Polierschwamm zum Einsatz
    • stark schleifend / abrasiv / wenig schleifend
    • geschlossen / offenzellig / retikuliert
    • was bedeuten die verschiedenen Farben / Höhe / Dicke usw.
    • Unterschiede zu: glatt gefräst / gewaffelt / eingeschnitten / mit und ohne Phase usw.
  • Das Lammfell-Polierpad
  • Lack-Versiegelungen / Lack-Beschichtung
  • Finishmaterial

schulung-polieren-autoGegen Mittag ein kurzer Lunchbreak um neue Kräfte zu sammeln und den vorausgegangenen Unterrichtsteil zu verdauen.

Nun folgt die eigene Praxis.
Unter fachkundiger Anleitung des Schulungsleiters Polieren Sie diverse Fahrzeugteile und haben hier ausreichend Gelegenheit alle Fragen zu stellen die sich aus der praktischen Anwendung ergeben.

Praxis

  • Vorbereitungpolitur-workshops
  • Reinigung der Lackoberfläche
  • Flugrost / Industriestaub / Ruß
  • Baumharz
  • Klebereste / Aufkleber
  • Spezialfälle
  • Lackaufbereitung gebrauchter Automobillacke
  • Erkennung des Lackzustandes
  • Was ist eine Gebrauchspur – was ist ein Lackdefekt
  • Fehlender Glanz
  • Tiefe Kratzer
  • Leichte Kratzer
  • angeschliffene Stellen – z.B. nach der Entfernung eines Lackeinschlusses / „Pickel“
  • Mikrokratzer
  • Hologramme
  • polier-lehrgangUnterschied Hand-Politur und Poliermaschinen-Politur
  • Polieren mit der Poliermaschine
  • Umgang bei verschiedenen Lackoberflächen
  • Lackierte Stahlblechteile
  • Lackierte Kunststoffteile
  • Lackierte Aluminiumteile
  • Bearbeitung großer Flächen
  • Motorhaube – Dach – Kofferdeckel – Seitenteil – Türen
  • Bearbeitung kleiner Flächen
  • Spiegelschalen, A-, B-, C-Säule, Türgriffe
  • Vermeidung von Hologrammen
  • Entfernung von Hologrammen
  • Memoryeffekt / Rückfaller
  • Hologrammfrei Hochglanz polieren

In diesem eintägigen Workshop bekommen Sie genau die solide Basis die Sie benötigen um Fahrzeuglacke professionell und erfolgreich mit der Poliermaschine Polieren zu können. Jetzt haben Sie auch genügend Kenntnisse für eine Lack-Oberflächenoptimierung / Lackfinish. Der Kurs empfiehlt sich für absolute Einsteiger, Fahrzeugliebhaber ebenso wie für fortgeschrittene Fahrzeugaufbereitungstechniker die den letzten Schliff suchen.

 


BUCHUNGSFORMULAR

Lehrgang: Polierworkshop LACKIE

Termin am: 24.11.2018
Schulungsort: MR Autopflege, Gewerbestr. 19, 78247 Hilzingen
Freie Plätze: 2

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.