Car Wrapping und Tönungsfolien Schulung “DOMI-NANT”

Schulung Car Wrapping

5-tägige Car Wrapping & Tönungsfolien Schulung
für alle die es später das Handwerk der Autofolierung und Tönung professionell anbieten möchten.

Ablauf der Schulung

TAG 1
– Car Wrapping –

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde werden Sie durch ausführliche Demonstration in die “Geheimnisse” der Folientechnik eingewiesen.

  • FolierlehrgangFolienherstellung
  • welches Material für welche Anwendung
  • Adhäsionsvarianten
  • Temperaturen
  • Untergrundvorbereitung
  • Reinigung
  • Applikationstechniken
  • Werkzeugkunde
  • Schneidetechniken – am Lack / auf Lack, etc.

Wir behandeln am ersten Tag auch solche Themen wie

  • Fördegelder
  • Kalkulation
  • Selbstständigkeit als Folienbetrieb
  • Gewerbeanmeldung
  • Lieferanten

 

Ziel des ersten Tages:

Man beherrscht die Theorie und verfügt über alle notwendigen Informationen der Vollverklebung.


erfolgreiches folieren erlernenTAG 2
– Car Wrapping –

Unter fachkundiger Anleitung des Schulungsleiters folieren sie alle relevanten Fahrzeugteile eines Fahrzeugs und haben hier ausreichend Gelegenheit alle Fragen zu stellen die sich aus der praktischen Anwendung ergeben. Gegen Mittag ein kurzer lunchbreak um neue Kräfte zu sammeln und sich auf den nun folgenden Hauptteil vorzubereiten. Ein Fahrzeug wird gemeinschaftlich unter realen Bedingungen dauerhaft foliert. Im Bereich Werbetechnik und Design werden Sie zusätzlich durch unsere Grafikdesigner beraten.

Car Wrapping Folien

Einweisung, intensives üben der einzelnen relevanten Fahrzeugteile, erste finale Folierungen am Fahrzeug. Das erste Fahrzeug muss heute zum grössten Teil foliert werden.

 

Ziel des zweiten Tages:

Am Ende des Tages müssen Sie in der Lage sein alle am Fahrzeug zu findende Teile folieren können. Mit jedem Teil wachsen Sie mehr und mehr in die professionelle Arbeit des Car-wrappings hinein.


Autofolierung Schulung

TAG 3
– Car Wrapping –

Im Visier stehen komplizierte Bauteile wie Spiegel, Stoßstangen, Antennen und sonstige 3D geformte Bauteile am Fahrzeug. Durch gezielte Übungen und abschließende Folierungen direkt an den Fahrzeugen erlangen Sie die Sicherheit im Umgang mit den Car Wrapping Folien und bekommen ein dominantes Gefühlt für die erlernten Techniken. Schnittechniken und Verformung der Folien stehen im Vordergrund und werden bis zur Perfektion optimiert.

Ziel des dritten Tages:

Alle am ersten und zweiten Tag erlernten Techniken werden standardisiert und perfektioniert. Komplizierte Bauteile, wie Spiegel und Stoßstangen werden besonders hervorgehoben, nach Bedarf mehrfach durch gezielte Übung wiederholt und erneut foliert um letztendlich die Fähigkeiten des Handwerks AUTOFOLIERUNG als gelernt abzuschließen. Es erfolgt die Erste Zertifizierung im Bereich Car Wrapping.


Schulung Sonnenschutzfolie

TAG 4
– Tönungsfolien –

Ab dem 4. Tag der Schulung beschäftigen wir uns ausschließlich mit der Tönung der Autoscheiben und erlernen in den nächsten 2 Tagen verschiedene Techniken der Tönung am Fahrzeug. Die Tönung der Autoscheiben unterscheidet sich grundsätzlich von den bis jetzt gelernten Techniken aus den ersten 3 Tagen der Schulung und auch hier folgen zuerst 2-3 Stunden Theorie und danach die praktische Übung direkt an unseren Schulungautos.

  • Folienarten / Hersteller / Lieferanten
  • welches Material / welche Tönungsfolien für welche Fahrzeuge und Scheiben
  • Anwendung in der Automobilbranche
  • toenen-lernenVorbereitung und Reinigung der Scheiben
  • Temperaturen
  • Werkzeugkunde
  • Schneidetechniken
  • Anbringung der Tönungsfolie
  • Verarbeitung
  • Zuschnitt der Tönungsfolien auf gewölbten Flächen
  • Schneiden auf dem Glas
  • Trockenzeiten

Ziel des vierten Tages:

Man beherrscht die Theorie und verfügt über alle notwendigen Informationen zum Verlegen der Tönungsfolien auch an gewölbten und komplizierten Autoscheiben .


TAG 5
toenungsfolien Schulung– Tönungsfolien –

Training macht den Meister!!!

und so beginnen wir am 5. und letzten Tag unserer Schulung mit der Anpassung und Verformung der Tönungsfolien an seitlichen Scheiben, übergehen in die ausführliche Praxisübungen und Tönung von Heckscheiben sowie Dreieckscheiben bei Kombis und tönen zum Schluß komplexe 3D Scheiben an verschiedenen Fahrzeugen. Behandlung von Problemzonen, Vermeidung der Staubbildung usw.

 

Ziel des fünften Tages:

Jeder Teilnehmer muss mindestens alle Scheiben am Fahrzeug getönt haben. Beherrschung der Werkzeuge und aller notwendigen Techniken bei Scheibentönung.

 

Wir haben es geschafft und Sie werden zertifiziert!

 

Fazit:

In diesem fünftägigen Seminar erarbeiten Sie im Team 1-2 Fahrzeugvollverklebungen sowie mehrfache Tönungen von Autoscheiben. Durch den sehr hohen und auftragsbezogenen Praxisanteil ist der Lernerfolg extrem hoch. Dieser Car Wrapping und Tönungsfolien Workshop empfiehlt sich für alle Anfänger (auch ohne Erfahrungen im Car-wrapping oder Tönung) aber auch für Werbetechniker und Folierer, mit dem Ziel dieses faszinierende Handwerk professionell oder auch gewerblich ausüben zu wollen. Angestrebt wird die absolute Perfektion der Folienverarbeitung.

 

 

Details:
Maximale Teilnehmeranzahl: 6
Beginn 9:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr, 5 Tage