Werbebeschriftungs- Lehrgang „STEP by STEP“

eintägiger Lehrgang zur Erlernung der Beschriftungskunst. Produktion und Montage an Fahrzeugen sowie einfachen Oberflächen.

Digitaldruck Lehrgang

Sie möchten Ihre Beschriftungen selbst in die Hand nehmen ohne jedes Mal zum Werbetechniker zu rennen und teueres Geld ausgeben? Dann sind Sie in diesem Lehrgang absolut an der richtigen Adresse. In der eintägigen Schulung erleben Sie alle Techniken rund um Plotterbeschriftung und Digitaldruck….

Ablauf der Schulung

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde werden Sie durch ausführliche Demonstration am Computer zuerst in die Gestaltung der Beschriftung eingewiesen und werden selbstständig die Erstellung einer einfachen Beschriftung erledigen. Dabei helfen wir Ihnen zuerst die Erfahrungen mit der richtigen Software zu machen und diese zu festigen. Die wichtigsten Tricks und Techniken werden durch einen Schulungsleiter ausführlich erklärt und praxisorientiert angewendet. Danach geht es richtig zur Sache und Sie werden über Materialien und benötigte Werkzeuge zur Beschriftung eines Werbeobjektes aufgeklärt. Es ist extrem wichtig zu wissen welche Folie zu welchem Einsatz und unter welchen Bedingungen verarbeitet und verklebt werden kann.

  • Material- und Werkzeugkunde,
  • Untergrundvorbereitung
  • Reinigung
  • Aplikationstechniken
  • Temperaturen
  • Schneidetechniken

werden sehr intensiv behandelt.

Nun folgt die eigene Praxis:

Unser Schulungsleiter Heinrich Bartel wird Sie in die Praxis und Verklebung der Folien einweisen. Die am Anfang von Ihnen am Computer erstellten Grafiken, Digitaldrucke und Plotterschriften werden jetzt geplottet, gedruckt und zum Verkleben vorbereitet. Positionierung und Ausrichtung der Folien am Fahrzeug, Schild oder einem anderen Werbeobjekt, sowie Umgang mit der Rackel. Nassverklebung und Trockenverklebung der Schriften werden mehrmals geübt.

Ziel der Schulung:
Alle notwendigen Techniken zu erlernen, die für eine Beschriftung wichtig sind. Nach der Schulung sind Sie in der Lage ohne Fremdhilfe, ihre eigenen Beschriftungen zu gestalten, zu plotten und letzendlich zu verkleben.

Details:
Beginn 9:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr